fbpx

Ohne OP aussehen wie ein Hollywoodstar – Der Mascu-Look macht´s möglich

Hollywood-Schauspieler wie Brad Pitt, Channing Tatum und andere haben eines gemeinsam: Sie haben markante Gesichtszüge und eine klar definierte Jawline. Das bedeutet, sie verfügen über eine ausgeprägte Kinnpartie, die sie sehr männlich wirken lässt. Dadurch werden die Stars als äußerst attraktiv wahrgenommen. Eine markante Kinnlinie zeugt von Erfolg, Selbstvertrauen und Attraktivität. Das ganzheitliche Konzept des Mascu-Looks von Schönheitsexperte Dr. Sina Djalaei ermöglicht es, dass auch Sie den markanten Hollywood-Look erlangen können.

Die innovative, ästhetische Behandlung mit Hyaluronsäure wurde speziell für den Mann entwickelt. Der renommierte Schönheitschirurg Dr. Djalaei betrachtet hierbei alle Partien des Gesichts, um ein harmonisches und natürliches Endergebnis zu erzielen. Auch das Konzept des Facial Designs basiert darauf, das Gesicht als ganzheitliches Kunstwerk zu betrachten. Beide Behandlungsformen stellt Dr. Djalaei als anerkannter Referent und Dozent seit mehreren Jahren auf internationalen Anti-Aging-Kongressen vor.

Zwar ist der Gang zum “Beauty-Doc” gesellschaftlich mittlerweile anerkannt, doch scheint es besonders in der Männerwelt noch immer eher verpönt zu sein. Dem will Dr. Sina Djalaei mit dem Mascu-Look entgegenwirken. Mit hochwertigem Hyalurongel wird ein natürliches, markantes Aussehen erzielt, das nichts davon verrät, dass Sie eine optische Optimierung vornehmen ließen. Auf sanfte Weise werden Wangenknochen, Jawline und Kinn betont, sodass ein markanter Hollywood-Look erzielt wird. Eine OP ist hierfür nicht notwendig!

Schließen